Dauerradzählstellen für den Radverkehr

Um belastbare Daten des Radverkehrs in Mannheim zu erhalten, sind derzeit 13 Dauerzählstellen im Stadtgebiet im Einsatz. Mit Hilfe von Induktionsschleifen und speziellen Zählgeräten werden Fahrradfahrer richtungsbezogen erfasst. Die ersten Zählstellen wurden im März 2014 an der Friedrich-Ebert-Brücke eingebaut. Im Laufe der Jahre wurde die Anzahl sukzessive erweitert. Für die nächsten Jahre ist eine Aufstockung um weitere acht Geräte sowie der Einbau von drei Eco-Barometern (Säulen mit Echtzeitanzeige) geplant. 

 
Die aktuelle Anzahl der Radfahrenden pro Tag und pro Jahr an den verschiedenen Zählstellen kann auf unserer Public Webpage für das Stadtgebiet Mannheim direkt abgelesen werden: https://www.eco-public.com/ParcPublic/?id=4197

Bild Dauerzählstellen-lang