Karl-von-Drais Schule lud zum Laufradrennen

Den 200. Geburtstag des Fahrrads nahm die Karl-von-Drais Schule in Mannheim zum Anlass, zu einem Laufradrennen samt Geschicklichkeitsparcours einzuladen. Die Veranstaltung fand mit Unterstützung der Stadt Mannheim über „Dein Radprojekt“ und im Rahmen des „Monnem Bike“-Programms statt. Auf dem für das Rennen abgesperrte Großparkplatz der Dualen Hochschule in Mannheim Neuostheim, direkt neben der Karl-von-Drais Schule, konnten die Kinder mit ihren Fahrrädern ihre Kompetenzen und Geschicklichkeiten in einem Fahrradparcour sowie in verschiedenen Laufrad-Disziplinen unter Beweis stellen.

Es gab attraktive Preise zu gewinnen, die in der abschließenden Siegerehrung im Foyer der Karl-von-Drais Schule übergeben wurden. Schulleiter Nuh Duran  bedankte sich herzlich bei allen Helfern für die freundliche Unterstützung und freute sich mit den Kindern schon auf das nächste Draisinenrennen im  kommenden Jahr.

Foto: Die „Siegerkinder“ des Laufradrennens mit den Helfern der Veranstaltung auf der Foyertreppe  der Karl-von-Drais Schule.

IMG_6619

IMG_6619