Fahrradjubiläum endet: FlowerVelos stehen zum Verkauf

Seit dem Frühling schmücken rund 40 rote FlowerVelos das Stadtbild und werben für das Radjubiläum „Monnem Bike“. Mit dem Ende des Jubiläums verschwinden die Räder nun Stück für Stück wieder aus dem Stadtbild.

Interessierte können ein FlowerVelo für den eigenen Garten oder Hof gegen eine Spende für „World Bicycle Relief“ erwerben.  World Bicycle Relief (WBR) ist eine internationale Hilfsorganisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Menschen in Afrika mit ihrem eigens hergestellten Buffalo-Bike mobil zu machen. „WBR“-Gründer F. K. Day erhielt vergangene Woche den Bertha-und-Carl-Benz-Preis der Stadt Mannheim. Ein Fahrrad für „World Bicycle Relief“ kostet 134 EUR. Genau zu diesem Stückpreis gibt die städtische Geschäftsstelle Radjubiläum die FlowerVelos in private Hände ab.

Wer Interesse an einem FlowerVelo hat, wendet sich bitte bis spätestens 6. Oktober an die städtische Geschäftsstelle unter der Email monnem-bike@mannheim.de oder unter der Telefonnummer 0621 – 293 7820

FlowerVelos