MB - Das Festival

Hier gibt es die Übersicht und die komplette Programmbroschüre zum Download:

KARTE

Die Geschichte des Fahrrads begann mit der Erfindung der Laufmaschine durch Karl Drais und dessen Erstfahrt am 12. Juni 1817 in Mannheim.  Im Jahr 2017 wird das Fahrrad somit 200 Jahre alt. Das Wochenende „MONNEM BIKE – Das Festival“ am 10. und 11. Juni 2017 bildet den zentralen Höhepunkt des Jubiläumsjahres in Mannheim. Am Samstag gibt es, neben dem  jährlich  stattfindenden  „Radsalon“  auf  den  Kapuzinerplanken, ein Angebot an fahrradaffinen und künstlerischen Programmpunkten in den Quadraten (Kunststraße, Fressgasse,  Planken,  Erbprinzenstraße,  Marktplatz,  Wasserturm), während am Sonntag sportliche Angebote rund um den Wasserturm und in der Augustanalage im Mittelpunkt stehen. Weite Teile der Quadrate wurden ergänzend zum  offiziellen  Fest-Programm  für  Aktionen  des  „Spielraums-Stadt“ geöffnet. 20 Initiativen aus der Bevölkerung haben  sich  hierzu  mit  Veranstaltungen  angemeldet  und nutzen den öffentlichen Raum auf ihre ganz eigene Weise, um den Geburtstag des Fahrrads zu feiern.