Aktuelles

Unser nächster Videobeitrag ist da!! Schaut rein!

Die Premiere des Musicals „Karl Drais – die treibende Kraft“ im Capitol und die Reaktion des Publikums darauf hat unser neuestes Video von Monnem Bike zum Thema. Auf die Beine gestellt haben das Stück der „Sohn Mannheims“ Michael Herberger gemeinsam mit Capitol-Chef Thorsten Riehle sowie dem Sänger und Schauspieler Rino Galiano und dem Regisseur Georg Veit.

Viel Spaß!!

> weiterlesen

Capitol_beleuchtet


Maike Wehmeier weckt die Lust auf Geschichten

Keine Frage, sowohl die „Drachenrutsche“ wie auch „Mittendurch“ faszinieren. Beide Kinderstücke stammen aus der Feder der in Mannheim lebenden Schauspielerin und Regisseurin Maike Wehmeier und sie erwecken die vertraute tägliche Umwelt zu zauberhaftem, spannendem Leben. Die Radtour für die ganze Familie, die sie um die beiden Stücke stricken wird, gewann bei „Dein Radprojekt“ von Monnem Bike die Chance auf Verwirklichung. Im Jubiläumssommer 2017 wird sie das Ganze mit einem kleinen Ensemble auf Spielplätzen im Stadtgebiet Mannheim in ein quicklebendiges Event umsetzen.

> weiterlesen

P1100247


Das neue Programmheft ist da!!

Unser aktualisiertes Programmheft ist jetzt verfügbar. Druckfrisch bei uns angekommen und hoffentlich auch bald in euren Händen.

Vorab ist es auch schon hier online ersichtlich!! Viel Spaß dabei!

16466294_1341852409208603_1266679190_o


Wer macht mit beim Festival zu „200 Jahren Fahrrad“?

Die große „Geburtstagsparty“ anlässlich der Erstfahrt von Karl Drais mit dem Laufrad am 12. Juni 1817 wirft ihre Schatten voraus. Ob zum Einkaufen, zum Staunen, zum Testen oder zum Mitmachen – die Mannheimer Innenstadt wird am Wochenende des 10. und 11. Juni beim „Festival“ für Bevölkerung und Gäste auf eine ganz andere Weise erfahren werden können.

Neben dem von der Geschäftsstelle Radjubiläum „Monnem Bike“ und der m:con organisierten kulturellen und künstlerischen Konzept in den Quadraten am Samstag sowie dem Sportprogramm rund um den Wasserturm am Sonntag, soll es eine dritte Säule unter dem Stichwort „Spielraum Stadt“ geben. > weiterlesen

Festival


200 Jahre Fahrrad: Mobilität gegen Armut

World Bicycle Relief, die internationale Hilfsorganisation, die Monnem Bike im Jubiläumsjahr unterstützt, hat anlässlich von 200 Jahren Fahrrad eine neue Kampagne gestartet, mit denen gespendete Fahrräder Leben verändern können. Das hätte Karl Drais gefallen: Fahrräder schenken Menschen Freiheit – und vor allem in den ländlichen Gebieten Afrikas, ermöglichen sie den Mädchen Bildung.

> weiterlesen

Kenya_Kakamega_8_Dianah20pouring20water


Starker Mannheimer Auftritt zu 200 Jahren Fahrrad bei Urlaubsmesse CMT

Da staunten die Medien nicht schlecht, Karl Drais persönlich alias Rino Galiano kam auf der Laufmaschine in der Pressekonferenz der Urlaubsmesse CMT gerollt, um zu verkünden, was es in Mannheim anlässlich 200 Jahre Erfindung des Fahrrads so zu erleben gibt. Der Schauspieler und Sänger wird übrigens mehrfach in diesem Jubiläumsjahr in die Rolle von Karl Drais schlüpfen und ist so auch in der Region zu erleben.

> weiterlesen

Für Website


Der Erfolg hat zwei Namen: Altig und Endspurt

Willi Altig

„Der Erfolg hat einen Namen: Endspurt“. So lautet und lautete nicht nur die Bezeichnung des ältesten Mannheimer Radsportvereins, sondern auch die Devise der Brüder Altig. Rudi, der Jüngere, der im letzten Jahr verstarb, war bislang der einzige deutsche Weltmeister im Straßenradfahren, und Willi, der Ältere, ist heute noch Vereinsmitglied und zudem Inhaber eines Fahrradgeschäftes in der Quadratestadt. > weiterlesen

Altig, Willi


Neujahrsempfang im Zeichen von 200 Jahren Fahrrad

Es war ein Auftakt nach Maß ins Jubiläumsjahr 200 Jahre Fahrrad: Mannheim hatte seinen Neujahrsempfang im Rosengarten unter das Motto Mobilität gestellt. Rund 10.000 Besucher kamen. Und viele guckten auch bei Monnem Bike vorbei, saßen auf dem Hochrad Probe oder brachten die Laufmaschine in Gang, ließen Carrera-Autos mit Muskelkraft sausen, informierten sich über die Veranstaltungen oder bewunderten das Mobile Cinema. Insgesamt 250 Vereine, Institutionen und öffentlichen Einrichtungen waren mit von der Partie und präsentierten die Vielfalt der Stadt. > weiterlesen

IMG_4272


200 Traumradtouren zu 200 Jahren Fahrrad

200 Jahre nach der Erfindung des Fahrrades in Mannheim will der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) das Jubiläumsjahr dazu nutzen, die Lage für Radfahren im Südwesten weiter zu verbessern. Der ADFC macht sich stark für mehr Radstationen an Bahnhöfen sowie eine Ausweitung des Radnetzes. Aber auch der Spaß soll nicht zu kurz kommen. Deshalb hat der ADFC eine Broschüre mit über 200 Traumradtouren in Baden-Württemberg herausgegeben. Mit dabei natürlich Mannheim und die Metropolregion. Hier geht’s zum Download.

adfc


Fahrräder verändern Leben

Monnem Bike macht sich im Jubiläumsjahr stark für World Bicycle Relief

Ein Fahrrad kann Leben verändern: Es macht Menschen allen Alters mobil und damit freier und unabhängiger. Genau das ist Ziel von World Bicycle Relief (WBR). Diese internationale Hilfsorganisation, für die sich Monnem Bike im Jubiläumsjahr 200 Jahre Fahrrad stark macht, hat bis heute mehr als 308.000 Fahrräder in Afrika, Südamerika und Südost-Asien zur Verfügung gestellt und dazu mehr als 1000 Mechaniker ausgebildet. Hier geht es zur Website von World Bicycle Relief und zu unserer Spendenseite!

> weiterlesen

kenya_kakamega_2


Seite 7 von 9« Erste...56789